Carve-Out, Merger & Acquisiton

Gesamtkoordination:

  • Planung und Entwicklung von IT Infrastruktur Konzepten zur schnellen und effizienten Integration von externen Firmen oder Carve-Out von internen Unternehmenseinheiten
  • Unterstützung inklusive Review der Siemens Experten bei der Erarbeitung der Feinkonzepte bzw. Management Entscheidungsvorlagen
  • Analyse, Bewertung, Abnahme und Freigabe der Lösungskonzepte und Entscheidungsvorlagen, auch unter Berücksichtigung übergreifender, cross-funktionaler Aspekte (Infra-Applikation-Prozesse)
  • Unterstützung bei der Erstellung und Review des Grobdesigns der Gesamtlösung auf Szenarien Ebene (Big Picture) unter Berücksichtigung definierter Rahmenbedingungen
  • Kontinuierliche Abstimmung mit dem IT Management und dem Projekt Sponsor
  • Sicherstellung der IT Infrastruktur Qualität

Kostenkontrolle:

  • Kostenkalkulation notwendiger IT Aktivitäten inkl. Kostengrobplanung

Technische Implementierung:

  • Implementierung von IT Konzepten in der WAN/LAN/WLAN Infrastruktur unter Berücksichtigung von MPLS, VPN/VRF, VLAN, DHCP, DNS, IPsec und Firewall Technologien
  • Redesign und Netztrennung der IP Adress-Bänder
  • Analyse und Festlegung der benötigten WAN Bandbreiten
  • Entwicklung von Internet Gateway Konzepten

Risikobewertung:

  • Entwicklung von Gegenmaßnahmen zur Reduzierung identifizierter technischer und kommerzieller Risiken

Vertragskoordination:

  • Beauftragung der internen Service Provider (Sektor-IT) und Carrier bei LAN/WAN Aktivitäten
  • Unterstützung bzw. Aufklärung in allen IT Infrastruktur relevanten Vertrags- bzw. Servicethemen der IT Dienstleistungen